Bestellung und Beratung: Telefon (0521) 9886494 Telefon mobil (0172) 5330431 E-Mail info@italien-terracotta.de
Impruneta Terracotta frostsicher
Impruneta Terracotta frostsicher

Ratschläge bei Frost

Entleeren Sie in der Winterzeit bei Temperaturen unter + 3° Grad C die Vasen von Wasser. Passen Sie auf, dass die Vasen nicht erneut durch Regenwasser gefuellt werden. Bei mit Erde gefüllten Gefäßen achten Sie bitte darauf, dass das Entwässerungsloch immer frei ist und nicht durch Wurzeln oder Ähnliches verstopft ist.Vergewissern Sie sich vor Beginn der kalten Jahreszeit, dass die Gegenstände keine Sprünge oder Risse haben, worin Wasser gefrieren könnte. Falls ja, schützen Sie die Terrakotta vor Regen oder Kälte. Bitte achten Sie darauf, Ihre Terrakottavasen nicht zu lange im Schnee zu lassen, auch nicht, wenn diese nur teilweise eingeschneit sind. Bei Schnee befreien Sie den Boden um Ihr Gefäß, um zu verhindern, dass der sonst ständige Kontakt mit Schnee und Eis zu Schäden führen kann.Beim Versetzen von vereisten Gegenständen ist größte Vorsicht geboten, da diese am Boden festgefroren sein könnten. Bitte verwenden Sie niemals kochendes Wasser oder Salze zum Auftauen des Eises. Damit Sie auch lange Freude an Ihren Terrakottavasen haben , verwenden Sie immer fruchtbaren und natürlichen Duenger mit Qualitätsgarantie. Es ist weiterhin zu empfehlen, unter die Vasen kleine Sockel zu stellen, so dass das Gefaeß nicht direkt auf dem Boden steht.

 

Impruneta Terracotta frostsicher
Impruneta Terracotta frostsicher

Rückruf

Wir rufen Sie gerne zurück!
Schließt das Actionmenü

Mail

Hinterlassen Sie eine Nachricht!
Schließt das Actionmenü